Krankenhaus Bethanien Plauen

Seelsorge im Krankenhaus

Seelsorge im Krankenhaus

Ein Aufenthalt im Krankenhaus bringt oft eine Zeit der Stille und des Nachdenkens mit sich. Dabei können Fragen entstehen, für die es im Alltag manchmal nicht ausreichend Zeit zum Nachdenken gibt. Fragen über das eigene Leben, über das Verhältnis zu anderen Menschen und zu Gott.

Wir wollen Sie dabei nicht allein lassen. Lassen Sie bitte das Pflegepersonal wissen, wenn Sie einen Seelsorger zum Gespräch wünschen, ebenso beim Verlangen nach dem heiligen Abendmahl, der Kommunion, nach Beichte oder Krankensalbung.

Unsere Seelsorgerin Ulrike Förster ist jeden Donnerstag zu Patientenbesuchen und darüber hinaus im Haus anwesend.

Wir laden Sie herzlich ein:

  • Abendandacht: jeden Donnerstag um 17.00 Uhr
  • Mittagsgebete: dienstags und donnerstags um 12.30 Uhr

Über den Kanal 201 Ihres Patientencockpits können Sie jeden Tag verschiedene Andachten hören.

Der Andachtsraum befindet sich auf der Ebene -1 im Bettenhaus (neben Cafeteria).

Ulrike Förster Seelsorgerin